telc Prüfungen in Berlin

So besteht man eine telc Prüfung

Diese Seite informiert Dich über die telc Prüfungen, die Du an der deutSCHule in Berlin-Neukölln ablegen kannst, über alle Termine für die telc Prüfungen und wie Du Dich am besten auf eine telc Prüfung vorbereitest.

Die Teilnahme an einer telc Prüfung in Berlin ist ein großes Ziel! Alles, was Du wissen musst, um Dich in Berlin an der deutSCHule für eine telc Prüfung anzumelden, erfährst Du hier. Ebenso alles, was Du wissen musst, wenn Du bestehen willst.

  1. Was ist eine telc Prüfung?
  2. Brauche ich eine telc Prüfung?
  3. telc Deutsch B2 und telc Deutsch C1 Hochschule in Berlin: Gemeinsamkeiten und Unterschiede
  4. telc Prüfungen in Berlin: sich gezielt vorbereiten

1. Was ist eine telc Prüfung?

Fakten und Tatsachen

Eine telc Prüfung ist eine standardisierte deutsche Sprachprüfung. Dass sie standardisiert ist, heißt, dass sie immer und überall auf die gleiche Art und Weise stattfindet. Es macht also keinen Unterschied, ob man vor fünf Jahren an einer telc Prüfung teilgenommen hat oder erst letzte Woche. Ebenso egal ist, ob man sich in Kabul oder in Berlin dieser Prüfung unterzieht.

Die Standardisierung garantiert die Qualität dieser deutschen Sprachprüfung. Die Qualität der telc Prüfungen ergibt sich vor allem aus zwei Kriterien. Zum einen sind telc Prüfungen objektiv. Das bedeutet, dass die Resultate dieser Deutschprüfung möglichst unabhängig vom subjektiven Standpunkt der Prüfer oder der Prüferin sind. Zum anderen sind telc Prüfungen valide. Das bedeutet, dass die Resultate dieser Deutschprüfungen realistisch sind.

Verantwortlich für die Inhalte und das Format ist zwar die telc gGmbH. Aber die telc Prüfungen werden zu verschiedenen Terminen an telc-Prüfungszentren durchgeführt. Eins der besten telc-Prüfungszentren in Berlin, um telc Prüfungen abzulegen, ist das telc-Prüfungszentrum die deutSCHule in Berlin-Neukölln. Denn wir haben jahrelange Erfahrungen mit der Vorbereitung auf und der Durchführung von standardisierten Deutschprüfungen aller Art. Wir wissen, wie Du eine Deutschprüfung erfolgreich meisterst und können Dir dabei helfen!

Unsere telc B2/C1 Prüfungstermine

15.02.2019
12.04.2019
14.06.2019
02.08.2019
18.10.2019
13.12.2019

Anmeldefristen für telc Prüfungen

14.01.2019
11.03.2019
13.05.2019
01.07.2019
17.09.2019
12.11.2019

Kosten für die telc Prüfungen 2019

intern
B2 130€
C1 150€

extern
B2 150€
C1 170€

Voraussetzung für die telc Prüfungen

Deutschkenntnisse
mindestens Niveau B2

2. Brauche ich eine telc Prüfung?

Wer an einer telc Prüfung in Berlin teilnehmen sollte

Wer nachweisen will, dass er Deutsch spricht, kann dies unter Umständen mit einem telc Zertifikat tun. Ein solches Zertifikat bekommt man, wenn man eine telc Prüfung bestanden hat.

Aber es gibt so viele telc Prüfungen! Welche brauche ich nun tatsächlich? Im Grunde kommt es darauf an, was Du mit dem Zertifikat und dem Nachweis deutscher Sprachkenntnisse erreichen willst.

Wer in Deutschland studieren will, muss deutsche Sprachkenntnisse für den Hochschulzugang nachweisen. Das kann man auf ganz verschiedene Art und Weise tun. Eine Option ist die Teilnahme an der telc Prüfung telc Deutsch C1 Hochschule. Denn mit Erwerb des Zertifikats, das man bei Bestehen dieser telc Prüfung erhält, wird man vom Nachweis deutscher Sprachkenntnisse für den Hochschulzugang befreit und muss diese nicht mehr erbringen! Wichtig ist dabei allerdings, dass Du Dich bei der Hochschule, an der Du studieren willst, erkundigst, welche Deutschprüfung Du brauchst. Nicht in allen Fällen ist telc Deutsch C1 Hochschule die richtige Deutschprüfung.

3. telc Deutsch B2 und telc Deutsch C1 Hochschule in Berlin

Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Die beiden telc Prüfungen telc Deutsch B2 und telc Deutsch C1 Hochschule finden regelmäßig an der deutSCHule in Berlin-Neukölln statt. Beide Formate ähneln sich natürlich. Aber dennoch gibt es auch deutliche Unterschiede.

Gemeinsamkeiten finden sich vor allem im Format. Eine telc Prüfung besteht aus einem schriftlichen Teil und einem mündlichen Teil. Im schriftlichen Teil müssen Aufgaben zum Wortschatz und zur Grammatik bewältigt werden, zum Leseverstehen sowie zum Hörverstehen. Außerdem muss man unter Beweis stellen, dass man einen zusammenhängenden und strukturierten Text schreiben kann. Im mündlichen Teil kann man zeigen, wie gut man an ein Geschehen oder einen Sachverhalt schildern kann und wie gut man an einem Gespräch teilnehmen kann.

Die Unterschiede, die zwischen telc Deutsch B2 auf der einen Seite und telc Deutsch C1 Hochschule auf der anderen Seite bestehen, ergeben sich dagegen aus den unterschiedlichen Niveaustufen. Denn das Niveau B2 ist natürlich anders definiert als das Niveau C1. Das kann man beispielsweise an den Aufgaben im mündlichen Prüfungsteil erkennen. Wer an der Prüfung telc Deutsch B2 teilnimmt, muss zunächst etwas über eine persönliches Erlebnis erzählen. Dabei kann es sich um eine Reise, einen Film oder um dergleichen mehr handeln. Dann muss man über das Thema eines Textes diskutieren, den man gelesen hat, und schließlich gemeinsam eine Aufgabe lösen. Es geht also um ziemliche konkrete Themen.

Im Unterschied dazu ist die Prüfung telc Deutsch C1 Hochschule abstrakter und mehr an der Sprache orientiert, die man an der Hochschule braucht. Im mündlichen Prüfungsteil muss zunächst eine kurzes Referat über ein Thema halten, das oft aus den Bereichen Bildung und Erziehung stammt. Anschließend muss man die Meinung einer einigermaßen berühmten Figur der Geistesgeschichte diskutieren und selber dazu Stellung nehmen. Diese Aufgaben sind also recht abstrakt.

4. telc Prüfungen an der deutSCHule in Berlin-Neukölln

Sich gezielt vorbereiten

Wer an einer telc Prüfung teilnehmen will, sollte sich auf jeden Fall gezielt darauf vorbereiten. Denn Deutschprüfungen sind normalerweise Performanztests. Man muss also nicht sein theoretisches Wissen unter Beweis stellen. Entscheidend ist vielmehr das Können. Bestehen kann deshalb nur, wer auf dem Niveau B2 bzw. C1 sehr gut Deutsch kann. Und das setzt sehr viel Übung und ein gezieltes Training voraus.

Der zweite Grund dafür, dass man sich auf eine telc Prüfung gewissenhaft vorbereiten sollte, ist die Standardisierung der Prüfungen telc Deutsch B2 und telc Deutsch C1 Hochschule. Denn die Standardisierung ist auf der einen Seite eine Bedingung dafür, dass es sich bei der telc Prüfung um eine Deutschprüfung von hoher Qualität handelt. Aber auf der anderen Seite führt die Standardisierung dazu, dass die Deutschprüfung einen klaren Erwartungshorizont hat. Diesen Horizont muss man erfüllen, um die Prüfung zu bestehen. Kennt man den Erwartungshorizont der telc Prüfung nicht, ist es schwierig, diese Deutschprüfung erfolgreich abzulegen.

Aus diesem Grunde bietet die deutSCHule in Berlin spezielle Vorbereitungskurse auf die telc Prüfung an. Unsere Kurse leiten sehr erfahrene Lehrkräfte, die alle eine Lizenz erworben haben, die es ihnen ermöglicht, Prüfungen abzunehmen. Wenn Du teilnimmst, lernst Du die Aufgaben der telc Prüfung, den Erwartungshorizon und Lösungsstrategien kennen. Außerdem übst Du sehr viel und trainierst unter realistischen Bedingungen die Lösungsstrategien. Und Du nimmst an Testsimulationen teil.

Das sind die besten Voraussetzungen zum Bestehen der telc Prüfung. Melde Dich jetzt zu einem Vorbereitungskurs an!