Die Deutsch A1 Prüfung der deutSCHule in Berlin

Die A1 Prüfung der deutSCHule deckt den Wortschatz des Anfängerniveaus A1 sowie die dafür nötigen grammatikalischen Kenntnisse ab. Mit der A1 Prüfung kannst Du ein A1 Zertifikat bekommen, mit dem Du nachweisen kannst, dass Du dieses Level in Berlin abgeschlossen hast. Vor allem kannst Du aber Deinen eigenen Lernstand prüfen und so wissen, ob Deine Fähigkeiten dem A1 Level angemessen sind oder ob es noch Wortfelder und Grammatik gibt, die Du wiederholen solltest.

Unsere Deutsch A1 Prüfung besteht aus vier Teilen

A1 - Hörverstehen

Im ersten Teil der A1 Prüfung der deutSCHule in Berlin geht es um das Hörverstehen. Natürlich sollst Du da keine kompletten Radiofeatures analysieren, sondern zeigen, dass Du Informationen in kurzen Gesprächen und Ansagen verstehen kannst. Wie im A1-Kurs auch geht es dabei um Standartsituationen, die Dir auch im Alltag in Berlin begegnen und die Du mit dem abgeschlossenen A1 Kurs meistern kannst.

A1 - Grammatik

Im A1 Grammatikteil der deutSCHule Prüfung in Berlin zeigst Du, welche grammatikalischen Fähigkeiten Du bis jetzt schon gelernt hast. Hier geht es um den richtigen Artikel, die richtige Satzstruktur. Und das alles natürlich nicht abstrakt, sondern in einem Kontext, den Du schon im A1 Unterricht trainiert hast und der mit Deinem konkreten Berliner Alltag zu tun hat. Wenn Du diesen Teil schaffst, hast Du die erste Stufe, der umfangreichen und komplexen deutschen Grammatik erklommen und wirst im nächsten Deutsch Kurs keine Probleme haben, zu folgen.

A1 - Leseverstehen

Auch wenn das A1-Niveau nicht dafür gedacht ist, dass Du ganze Bücher lesen kannst, wirst Du am Ende des A1 Kurses erste Texte lesen können – und das kannst Du in der Prüfung beweisen. In unserer A1 Prüfung kannst Du feststellen, ob Dein Wortschatz dem Level angemessen ist und ob Du Dich in einem zusammenhängenden Text orientieren kannst. Diese Fertigkeit ist besonders wichtig, das Du in Berlin schon früh in die Situation kommen wirst, mit anderen Menschen per Messenger oder per E-Mail zu kommunizieren und ihre Nachrichten lesen und verstehen musst.

A1 - schriftlicher Ausdruck

Auch im schriftlichen Teil der A1 Prüfung geht es um eine ganz praktische Kommunikationssituation auf A1 Niveau. Kannst Du eine Nachricht lesen, den wesentlichen Inhalt verstehen und Dich in einer Antwort darauf beziehen? In diesem A1 Prüfungsteil sind keine längeren Texte gefordert, aber er ist die Grundlage des schriftlichen Ausdrucks. Wenn Du diesen Prüfungsteil geschafft hast, bist Du auch in der Lage, Dich in einer der zahllosen Kneipen, Bars, Museen oder Galerien in Berlin zu verabreden, ohne, dass Du die Zeit den Ort oder sonst etwas missverstehst.

A1 Deutsch Prüfung

nicht nur für Berlin - für die ganze Welt

Mit der A1 Deutsch Prüfung hast Du die ersten Hürde genommen und Dir und Deinem Lehrer bewiesen, dass Du den A1 Kurs mit Erfolg absolviert hast. Sollte mit dem A1 Kurs das Ende Deines Berlin-Aufenthalts gekommen sein, kannst Du mit dem Zertifikat an jeder anderen Schule weltweit weiterlernen. Ob in China, Mexiko oder Russland, mit dem A1 Zertifikat der deutSCHule aus Berlin kommst Du weiter. Natürlich richtet sich die Deutsch A1 Prüfung streng nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für den Spracherwerb. Dadurch kannst Du Dir absolut sicher sein, dass Dein A1 Deutsch das absolut adäquate Niveau hat. Nicht nur als A1 Deutsch in Berlin.